SC Aspang

#scaspang #blauweiß #traditionseit1934       

NEWS ARCHIV - U 14 F/LIST

U 14 F/LIST

F/LIST  U14 NSG  Aspang 14 - U16 Mädels aus Zöbern 7:0 (4:0)
Unterhaltsames Spiel gegen eine gut organisierte Mädchenmannschaft. Wir konnten in Gegensatz zu unseren Gästen unsere Chancen in Tore verwandeln.  Tore: Niki  2, Maxi 2, Stefan,  Poli und Philipp

U 14 F/LIST

 

F/LIST U14 zu Gast in Friedberg. Wir konnten uns knapp gegen die Oststeirer mit 2:1 durchsetzen.  
Die Tore wurden durch ein Eigentor bzw unserer Nr 9 (Poli ) erzielt.

 

U 14 F/LIST

NSG Aspang - Breitenau  3 : 4 (2 : 1) (15.08.2021)

 

Erster Probegalopp unserer  U14 gegen ambitionierte Gäste aus Breitenau.

 

Danke  an die U12 Spieler Jakob und Felix fürs aushelfen.

 

Tore: Philipp,  Stefan und Maxi

U 13 F/LIST

HW Wr. Neustad 3 : 1 SC Aspang (16.10.2020)

 

Bei 8 Grad und Regen startete gestern unser Rückspiel gegen HW Wr. Neustadt. Entgegen ihrer Gewohnheit und trotz einiger Ausfälle war unsere Mannschaft von der ersten Minute hellwach und bot ein tolles und schnelles Passspiel. In der 12. Minute hieß es aber 1:0 nach einem nicht ganz berechtigtem, aber schön geschossenem Freistoß von HW. Das 2:0 fiel in der 20. Minute, aber noch vor dem Halbzeitpfiff konnte Maxi mit einem schönen Freistoß zum 2:1 aufschließen. Kurz nach der Pause fiel leider nach einem Corner etwas unglücklich das 3:1, bei dem es am Ende auch blieb. Wir durften aber trotzdem ein tolles Match mit vielen guten Aktionen auf beiden Seiten erleben. Sensationell wieder einmal unser Goalie... und sehr unterhaltsam auch wieder die Anweisungen des gegnerischen Trainers.

U 13 F/LIST

SC Aspang 2:0 Felixdorf  (10.10.2020)
Nach dem Auswärtsmatch vor ein paar Wochen in Felixdorf wussten wir, dass wir beim heutigen Heimmatch auf einen körperlich klar überlegenen Gegner treffen. Somit war der Spielort Aspang nicht unbedingt von Vorteil für uns, da das große Feld den Gästen mehr entgegenkam. Nichtsdestotrotz konnten wir das Spiel in Halbzeit 1 offen halten und es ging mit einem gerechten 0:0 in die Pause. Auf Grund eines verletzungsbedingten Ausfalls in unserer Abwehr waren unsere Trainer gezwungen, die Defensive in Halbzeit 2 zusätzlich zu verstärken, um die großen Felixdorfer Angreifer zu bändigen. Die Maßnahme wirkte, jedoch verloren wir dadurch an Durchschlagskraft im Mittelfeld bzw. in der Offensive. Felixdorf drängte uns nach hinten, konnte aber keine großen Chancen herausspielen. In der 41. Minute gelang  der erste Entlastungs-Konter und Maxi verwandelte sein noch in der eigenen Hälfte gestartetes Solo zum 1:0. Felixdorf setzte sich danach erneut in unserer Hälfte fest, jedoch war bei unserer starken Abwehr oder spätestens bei unserem hervorragenden Schlussmann Rafi Endstation für ihre Offensivbemühungen. In den letzten 15 min. waren wir überlegen und Maxi konnte in der 63. Minute sein 2. Tor an diesem Abend erzielen. Wie im Hinspiel setzte sich letztendlich die taktisch und fußballerisch bessere Mannschaft durch.

U 13 F/LIST

SC Aspang 0:0 USC Scheiblingkirchen (08.10.2020)

Vom heutigen Nachtragsspiel gegen den USV Scheiblingkirchen konnten wir leider nur einen Punkt mit nach Hause nehmen. Es wurde gekämpft bis zum Schluss, aber gegen die gut stehende Scheiblinger Abwehr war es teilweise schwierig durchzukommen. Dennoch konnten wir uns einige gute Chancen erspielen, es fehlte jedoch an der gewohnten Leichtigkeit, um diese auch zu verwerten. So blieb es letztendlich beim 0:0 unentschieden. 

U 13 F/LIST

NSG Aspang -Ebreichsdorf 1:3 (0:1) (03.10.2020)

Wir konnten heute gegen einen ebenbürtigen Gegner nicht an unsere zuletzt gezeigten Leistungen anschließen,  und mussten so eine bittere Heimniederlage hinnehmen.

U 13 F/LIST

Günselsdorf 2:2 SC Aspang (25.09.2020)

 

Am Freitag Nachmittag ging es für unsere U13 bei nicht gerade optimalem Wetter nach Günselsdorf.

 

Bereits in der 3. Minute gelang Pauli nach Vorlage von Philipp ein schneller Führungstreffer zum 0:1, obwohl die Mannschaft noch nicht ganz im Spiel angekommen war. Insgesamt war der Gastgeber in der 1. Halbzeit leicht überlegen, doch wir konnten die Führung in die Pause retten. Nach dem erneuten Anpfiff fanden unsere Burschen besser ins Spiel, lieferten ein paar tolle Aktionen, jedoch gelang Günselsdorf in der 51. Minute der Anschlusstreffer und in der Folge der Führungstreffer zum 2:1. Doch unsere Burschen kämpften weiter und so konnte sich Maxi in der 58. Minute frei spielen und zum 2:2 ausgleichen, wobei es am Ende auch blieb. Alles in allem ein ausgeglichenes Spiel mit einem fairen Unentschieden.  
Tore: Pauli, Maxi

U 13 F/LIST

SC Aspang 2:0 HW - Wr.Neustadt (11.09.2020)


2. Meisterschaftsmatch im OPO U13 gegen HW Wiener Neustadt in Aspang. Es war nach der vorigen Saison und den Erstrunden Ergebnissen zu erwarten, dass hier 2 sehr gute Mannschaften auf Augenhöhe aufeinander treffen und beide ein gewichtiges Wörtchen um die vorderen Plätze im OPO mitreden werden.  Und genauso war es. Die Gäste erwischten den besseren Start und setzten sich in den ersten 20 min. in unserer Hälfte fest. Zu zwingenden Torchancen führte diese Feldüberlegenheit jedoch nicht. Danach kamen wir besser ins Spiel und erarbeiteten uns eine leichte Überlegenheit - zu Chancen kamen wir aber auch nicht. Somit 0:0 zur Pause. Es wurde klar, dieses Spiel entscheiden Kleinigkeiten. Nach der Pause ging es mit leichter Überlegenheit für uns weiter, aber wieder ohne Torchancen. Wie so oft im Fußball führte dann eine Standardsituation zu einem Tor. Maxi versenkte einen Freistoß gekonnt im Winkel zur 1:0 Führung. Ein paar Minuten später gab es einen Top Angriff von uns über Buchi und Maxi auf der rechten Seite und Pauli verwertete die Hereingabe zur 2:0 Führung. Bis zum Schlusspfiff änderte sich am Spiel geschehen nichts mehr und es blieb beim 2:0. In Summe dann doch verdient für uns, wir haben mit Jungs wie Maxi Unterschiedsspieler in unseren Reihen, die in einzelnen Szenen eine ausgeglichene Partie gegen einen technisch/spielerisch mindestens ebenbürtigen Gegner entscheiden können. 

Perfekter Start im Herbst, 2 Spiele - 6 Punkte. 

Nächste Woche geht es zum Derby nach Scheiblingkirchen. Torschützen: Maxi, Pauli.

U 13 F/LIST

Felixdorf: SC Aspang 1 : 6 (0:3) (02.09.2020)

Meisterschaftsstart im U13 OPO in Felixdorf mit einem für uns mehr oder weniger neuen Gegner (hatten bis jetzt nur im Februar 2020 bei einem Hallenturnier das Vergnügen). 
Kurz und bündig - ein körperlich  klar überlegender Gegner verlangte uns in Halbzeit 1 alles ab. Noch dazu hat Felixdorf ein sehr großes Spielfeld und unsere Jungs wirkten teilweise etwas verloren in der Weite des Feldes.

Wir konnten 4-5 Chancen in 3 Tore verwandeln, während die Heimischen bei ebenso vielen Chancen leer ausgingen. 
Mit einem 3:0 Vorsprung starteten wir in Durchgang 2, waren von da an klar überlegen und zogen auf 6:0 davon. 2 Minuten vor Schluss dann der Ehrentreffer für Felixdorf zum 6:1 Endstand. 
Die  fußballerisch stärkere Mannschaft setzte sich letztendlich verdient durch, aber ohne eine nahezu perfekte Chancen-Auswertung wäre die Partie wesentlich enger abgelaufen. 
Wie gewohnt: im Oberen Playoff gibt es nur starke Teams. 

Tore: Maxi 4, Philipp Maas 2

U13 F/LIST

NSG Aspang Bad Vöslau 2 : 2 (0:1) (28.08.2020)

Starke Vorstellung unserer Jungs beim letzten Vorbereitungsmatch.
Tore: Maxi und Poli



U13 F/LIST:

Pinggau/Friedberg - NSG Aspang 0:4 (0:1) (22.08.2020)


Sehr ansprechendes Spiel unserer Jungs bei hochsommerlichen Temperaturen mit verdienten Ausgang.
Tore: Piri 2, Maxi, Eigentor

U13 F/LIST:

NSG Aspang : SC Wr. Neustadt  4:6 (1:3) (07.08.2020)

Am Donnerstag hatten wir nach langer Pause unseren ersten Test gegen den SC Wr. Neustadt. Ersatzgeschwächt, und zum ersten Mal auf das große Feld entwickelte sich ein flottes Spiel mit vielen Chancen auf beiden Seiten. Tore: Piri, Maxi, Buchi und Stefan

#scaspang #traditionseit1934 #blauweiß

E-Mail
Instagram